Martin Truckenbrodt (ÖDP): Gemeinderat Frankenblick hat Fusionsprämie verschenkt

Martin Truckenbrodt (ÖDP): Gemeinderat Frankenblick hat Fusionsprämie verschenkt Am 31. März läuft die Frist für die Vergabe von Fusionsprämien für die aktuell laufende Gemeindegebietsreform in Thüringen ab. Laut Martin Truckenbrodt (ÖDP) hat der Gemeinderat der Gemeinde Frankenblick diese Möglichkeit auf Grund von Kirchturmdenken verstreichen lassen. Jetzt sei es zumindest für die aktuelle Legislaturperiode des Thüringer […]

Martin Truckenbrodt (ÖDP) möchte Bürgermeister in Frankenblick werden

Martin Truckenbrodt (ÖDP) möchte Bürgermeister in Frankenblick werden Gemeinderatsliste für die Gemeindefusion im Sonneberger Hinterland entsteht „Ich bin bereits von mehreren Bürgerinnen und Bürgern aus der Gemeinde Frankenblick gebeten worden, als Bürgermeister zu kandieren. Dies werde ich gerne tun.“ Mit dieser aktuellen Aussage sorgt der Seltendorfer für Klarheit. „16,3 Prozent in Seltendorf und Döhlau und […]

Persönliches Resümee zur Landratswahl am 27. Januar 2019 im Landkreis Coburg

Für mich gehört es einfach und selbstverständlich dazu, in Form eines Resümees eine Rückmeldung zu geben. Persönliches Resümee des Kandidaten Martin Truckenbrodt (ÖDP) zur Landratswahl am 27. Januar 2019 im Landkreis Coburg Von mindestens drei Prozent im gesamten Landkreis war ich eigentlich schon ausgegangen gewesen. Gerundet zwei Prozent sind es nun geworden. Meine Nominierung war […]

Coburgs Entwicklungspotential liegt im Norden

Gerade eben ging anlässlich der Coburger Landratswahl die letzte geplante Pressemitteilung raus. Fortsetzung folgt gegebenenfalls im Vorfeld der Stichwahl am 10. Februar. Coburgs Entwicklungspotential liegt im Norden Martin Truckenbrodt (ÖDP) betrachtet die bisherige Zusammenarbeit mit Sonneberg nur als ersten Schritt Martin Truckenbrodt, Coburger Landratskandidat der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP), arbeitet seit Mai 2015 beim drittgrößten Arbeitgeber […]

Flyer verteilt

Wir haben komplett selbst plakatiert, während andere Firmen dafür engagierten. Aber eine großflächige Verteilung bekommen wir, trotz 50 Mitgliedern im Kreisverband Coburg-Kronach, mit eigener Manpower nicht hin. Deshalb haben wir diesen als Beilage mit gestrigen Wochenspiegel verteilt. Download: Flyer Landratswahl Coburg 2019

Nur sehr gute Rückmeldungen auf den Regionentalk

Kompletter Mitschnitt: Anlässlich meiner Beteiligung an der Podiumsdiskussion vorgestern im Coburger Kongresshaus haben mich nur sehr positive Rückmeldungen erreicht: Ich habe sehr sympathisch gewirkt und mich mit guten Redebeiträgen und vor allem mit klaren Aussagen gut von meinen Mitbewerbern und meiner Mitbewerberin unterscheidbar gemacht. Ich bin es sowohl seit mehr als 25 Jahren als Live-Musiker […]

Martin Truckenbrodt (ÖDP): „Die Kreisfreiheit der Stadt Coburg muss in Frage gestellt werden!“

Martin Truckenbrodt (ÖDP): „Die Kreisfreiheit der Stadt Coburg muss in Frage gestellt werden!“ Coburger Landratskandidat sieht viele unnötige Probleme in Stadt und Landkreis und nur einen Nutznießer Die Stadt Coburg ist gemäß ihrer Einwohnerzahl von gut 41.000 Einwohnern die zweitkleinste kreisfreie Stadt im Freistaat Bayern. Martin Truckenbrodt, aktuell Coburger Landratskandidat der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP), sieht […]

Martin Truckenbrodt (ÖDP): „München verweigert Zusammenarbeit mit Erfurt!“

Mit folgender Pressemitteilung vom 12.1.2019 spreche ich öffentlich einen Verdacht aus, den ich schon lange habe: Martin Truckenbrodt (ÖDP): „München verweigert Zusammenarbeit mit Erfurt!“ Coburger Landratskandidat fordert Eisenbahnlückenschluss über Bad Rodach Mit Schienengüterfernverkehr hat der Eisenbahnlückenschluss Südwestthüringen-Oberfranken (Werrabahn) nach Ansicht von Martin Truckenbrodt, Kandidat der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) zur Coburger Landratswahl, eindeutig nichts zu tun, […]

ÖPNV muss konsequent kreis- und länderübergreifend gedacht werden

Folgende Pressemitteilung haben wir in KW 2 verschickt: ÖPNV muss konsequent kreis- und länderübergreifend gedacht werden Landratskandidat Martin Truckenbrodt (ÖDP) sieht immer noch großen Handlungsbedarf Schülerverkehr, umweltbewusste Urlauber und Arbeitnehmer, Stärkung des ländlichen Raumes – für all diese Punkte sieht Martin Truckenbrodt, Landratskandidat der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP), noch erheblichen Bedarf und hohes Potential beim ÖPNV. […]